Vorwerk & formstar – seit 15 Jahren ein gutes Team

Was ein Thermomix mit automatischer Texterkennung zu tun hat? Spoiler: Beides macht das Leben einfacher. Warum das so ist, erläutern Dr. Bettina Graf, Leitung Kundenmarketing Vorwerk und Torsten Sonntag, Geschäftsführung B&L OCR Systeme GmbH.

Vorwerk & formstar – seit 15 Jahren ein gutes Team

Mit formstar helfen wir unseren Kunden, Prozesse zu automatisieren und Prozessdurchlaufzeiten zu verbessern. Ein gutes Beispiel ist die Bearbeitung des Bestelleingangs. Hier sollte keine Zeit verloren gehen, weil Vorgänge manuell bearbeitet werden müssen. Denn Zeit ist an dieser Stelle sprichwörtlich Geld.

Dr. Bettina Graf, Leitung Kundenmarketing Vorwerk: „Wir setzen im Vertrieb auf den persönlichen und direkten Kontakt zu unseren Kunden:innen. Dafür steht deutschlandweit ein Netzwerk von Thermomix® Repräsentant:innen zur Verfügung. Wie einfach und effizient über insgesamt 80.000 internationale Rezepte aus unserem digitalen Rezept-Portal  Cookidoo mit einem Thermomix auf den Tisch kommen, wird live vorgeführt. Wer das einmal gesehen hat, will den Thermomix meist direkt vor Ort bestellen. Und das Bestellformular wird immer noch häufig direkt ausgefüllt.“

Torsten Sonntag, Geschäftsführung B&L OCR Systeme GmbH: „Damit der Thermomix dann auch schnell in der heimischen Küche steht, gilt es, die Bestellungen mit hoher Effizienz abzuarbeiten. Und das passiert bei Vorwerk schon seit vielen Jahren nicht mehr manuell – dafür wird formstar eingesetzt. Die handschriftlich ausgefüllten Bestellformulare werden zentral in das formstar-System gescannt und von unserer Software voll automatisch ausgelesen. Alternativ könnte auch ein Foto mit dem Smartphone gemacht werden. Die ausgelesenen Daten werden von formstar durch verschiedene Abgleiche gegen die Stammdaten plausibilisiert und in die Folgesysteme übergeben. Soll der Thermomix finanziert werden, übergibt formstar die relevanten Daten zusätzlich an die Akf Bank.

Dr. Bettina Graf, Leitung Kundenmarketing Vorwerk: „Das klassische Bestellformular wird bei uns noch gerne genutzt. Das wird auch so bleiben.“

Das Team von formstar bedankt sich bei Vorwerk für die langjährige Zusammenarbeit und steht auch zukünftig jederzeit zur Verfügung.