docuvita nutzt Texterkennung von B&L OCR Systeme für automatische Datenerfassung

docuvita, ein Spezialist für Dokumentenmanagement, setzt ab sofort die Texterkennungssoftware der Firma B&L OCR Systeme ein. Damit haben docuvita-Kunden die Möglichkeit, die in Dokumenten enthaltenen Daten vollautomatisiert auszulesen.

docuvita nutzt Texterkennung von B&L OCR Systeme für automatische Datenerfassung

In vielen Unternehmen werden Ressourcen durch Geschäfts- und Verwaltungsprozesse blockiert. Das gilt beispielsweise für Vorgänge zum Anfordern, Kaufen, Empfangen, Bezahlen und Abrechnen von Waren und Dienstleistungen. Bei jedem dieser Vorgänge werden zwischen Kunde und Lieferant Dokumente in Form von Bestellungen, Auftragsbestätigungen, Rechnungen etc. ausgetauscht. Die in den Dokumenten enthaltenen Informationen müssen in den Unternehmen oftmals noch manuell erfasst werden, so dass Prüf- und Freigabeprozesse durchgeführt werden können.

Durch die Nutzung Workflow-unterstützender Dokumentenmanagement-Systeme, können entsprechende Prozesse, z.B. bei der Rechnungsbearbeitung, sehr einfach automatisiert werden.

Dafür stellt docuvita ein speziell für den Mittelstand entwickeltes Dokumentenmanagement-System zur Verfügung, dass u.a. individuelle Arbeitsabläufe abbilden kann.

Um die Vorteile eines elektronischen Dokumentenmanagements jedoch voll nutzen zu können, ist es notwendig, die in den Dokumenten enthaltenen Daten in das System zu übernehmen.

„Die Erfassung von Daten, die bei der Bearbeitung von Bestellungen, Rechnungen und Lieferscheinen notwendig ist, verursacht in vielen Unternehmen manuelle Aufwände. Software, die Dokumente automatisch ausliest, ist oftmals teuer, muss separat implementiert werden und rentiert sich zumeist erst bei einer sehr hohen Anzahl von Belegen. Hier wollten wir unseren Kunden eine bessere Lösung bieten, die sofort nutzbar ist, keine Implementierung erfordert und sich bei jedem Belegvolumen rechnet“, so Helge Lenuweit, Geschäftsführer docuvita.

„Wir freuen uns, integraler Bestandteil von docuvita zu sein. Wir sorgen im Hintergrund dafür, dass die in den Dokumenten enthaltenen Daten automatisiert in docuvita angezeigt werden. Im ersten Schritt steht dieser Service über docuvita für Rechnungen zur Verfügung. Auf Anfrage können wir aber auch beliebige weitere Dokumententypen auslesen. Mit den von uns entwickelten und flexibel einsetzbaren OCR- und KI-Modulen ist alles möglich“, sagt Steffen Hörning, Geschäftsführer B&L OCR Systeme GmbH.